Der letzthin wegen angeblicher sexueller Belästigung in den Schlagzeilen stehende Tomonobu Itagaki hat bestätigt, dass sich Dead or Alive 5 in Arbeit befinde. Keine grosse Überraschung, da die Dead or Alive Serie zu einem der Ur-Xbox Spiele gehört und auch in der fünften Version ein 360 Eclusive sein wird (via joystiq)

Kategorien: XBOX

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter