Wii hat ihn, PS3 hat ihn, Xbox 360 hat ihn leider nicht: Einen Controller mit Bewegungssensoren, die einen Games nur via Bewegungen steuern lassen. Was Microsoft nicht kann (oder will), hat ein Fan nun selbst zusammengebastelt. Und dies mit hervorragendem Resultat: Wie das Video zeigt, funktioniert der Controller nicht nur mit allen möglichen Games, sondern auch sehr präzise. Das Beste kommt aber noch: Der Bastler verkauft den Controller auf eBay, wobei der Preis schon beim Dreifachen eines normalen Controllers liegt. Übrigens: Die Kritik, dass eine Verzögerung zwischen Bewegungen und Reaktion im Spiel zu sehen sein, stimmt nicht. Wie das zweite Video (nach dem Link) zeigt, gibt es absolut kein Lag (via xboxic).

Kategorien: XBOX

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter