Könnt ihr euch noch an das letzte Need for Speed mit Mehrspieler Verfolgungsjagden mit der Polizei erinnern? Ein Blick in Wikipedia würde die Frage sicher beantworten, aber auch ohne Nachschauen sagt mir mein Gefühl, dass es mindestens zehn Jahre her ist (Hot Pursuit?). Warum EA so lange gebraucht hat, es bei den gegebenen Möglichkeiten mit Xbox Live usw. einzubauen, bleibt wohl ein ewiges Firmengeheimnis. Das exzellente Most Wanted (mein Lieblingsteil) würde heute noch mit einem solchen Online-Modus gespielt werden, Hand drauf!

Wie dem auch sei, wir bekommen im neusten Ableger zumindest einen Modus spendiert, mit dem dieser lang gehegte Wunsch endlich in Erfüllung geht. Das Video lässt Elemente aus Burnout, GTA, Midtown Madness und/oder Beetle Adventure Racing zu unterschiedlich hohen Prozentsätzen erkennen. Doch hoffentlich wird neben dieser vier-gegen-vier Geldsack Hatz noch mehr geboten, ein simpler Pursuit-Modus wie damals würde uns schon völlig ausreichen, mit Straßensperren setzen, Nagelbretter auslegen und Hubschrauber als Verstärkung rufen.

Kategorien: XBOX

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Avatar-Platzhalter